Gästebuch

Kommentare: 21
  • #21

    Bernd Deyke (Sonntag, 15 Oktober 2017 10:55)

    Hallo, ein Kollege und ich haben gestern seit langer Zeit ( ich glaube 14 Tage her ) " Grins" mal wieder bei Euch in den Parcours "gelb und rot" Pfeile fliegen lassen und fühlen uns bei Euch sehr gut aufgehoben. Ihr habt einen der schönsten Parcours die wir besuchen durften. Gestern trafen wir noch einige Mitglieder von Euch und konnten uns ein wenig unterhalten. Man merkt sofort, dass alles von Euch mit " Herzblut" gemacht wird.

    Danke an Euch und viele Grüße aus DU - Walsum
    Bernd D. - Andreas H.

  • #20

    Claudia und Robert Sprenger (Montag, 04 September 2017 13:52)

    Hallo, wir waren am 03.09. zum ersten Mal hier. Hat total viel Spaß gemacht. Allerdings hätten wir eine Frage an die Insider: wann gibt es am wenigsten Mücken ?

  • #19

    Manuel Pasdzior (Sonntag, 13 August 2017 21:22)

    Hi, ich war heute zum ersten Mal zu Besuch auf eurem schönen Parcours. Bei bestem Wetter und mit bester Laune, leider nicht mit dem besten Schuhwerk ging es auf eine schnelle Runde. Super beschildert, tolle, abwechslungsreiche Schüsse und eine Wanderstrecke,die mir als Flachlandtiroler mit Turnschuhen einiges abverlangte...Jedem, der zum ersten Mal nach Marsberg kommt, sei gesagt : Ziehe bitte Wanderschuhe an!!! Der Parcours ist wirklich toll...und er ist noch viel toller, wenn man nicht mehrmals auf die Fresse fliegt!
    Freue mich, bald wiederzukommen. Danke für dieses schön gestaltete Bogenparadies.

  • #18

    Wolfgang und Karin Menzel (Sonntag, 16 Juli 2017 17:15)

    Waren heute seit ganz ganz langer Zeit mal wieder auf eurem Parcours und haben die gelbe und rote Runde absolviert. Waren total überrascht wie toll ihr das alles gemacht habt. Super Schüsse bergab, bergauf, ins Helle, ins Dunkle, wunderschöne Weitschüsse...Anspruchsvolle Schüsse bei tollem Gelände.
    Macht weiter so. Wir kommen auf jeden Fall wieder...

  • #17

    Gesa und Maik Fabian (Dienstag, 11 Juli 2017 12:50)

    Wir waren total begeistert von dem liebevoll gestalteten Parcour, 08.07.17. Es galt die gelbe und danach die rote Runde zu meisten. Das Gelände ist schon anspruchsvoll, aber mit guten Wanderschuhen und etwas Kondition problemlos zu meistern. Neben 3d Zielen gab es auch mehrere 2d Ziele, die wunderschön herausgearbeitet waren. Ein dickes Lob dafür! Wir kommen gerne mal wieder aus Schleswig-Holstein zu Euch.

  • #16

    Benjamin Kraft (Montag, 10 Juli 2017 11:07)

    Wir waren gestern bei euch und ich muss sagen es hat uns super gefallen. Tolles Gelände, wirklich toll gestellt die Schüsse. Macht weiter so wir kommen wieder. Besonders gut finde ich die Schließfächer das ist echt super und muss erwähnt werden aber auch der gesamte Rest ist wirklich schön........
    Mfg
    Die Reinhardshäger

  • #15

    Bernd Heinzel (Freitag, 09 Juni 2017 00:17)

    Ola Marsberger,
    wir waren am 04.06.2017, bei bestem Wetter, auf Euren Parcours (Rot und Gelb). Wir wurden schon beim "Aufstieg" sehr nett empfangen und bereits das erste Ziel der "rotierenden Großkatzen" zeigt, wieviel Herzblut und Sinn für Herausforderungen Ihr habt....großartig!!!
    Wir kommen sehr gerne wieder.
    Beste Grüße von "Se Hantas, Dortmund"

  • #14

    Olaf Hansen (Montag, 29 Mai 2017 15:28)

    Wir haben am 26.5.17 euren Parcour besucht. Es gefiel uns super gut ....
    ein wirklich schöner Parcour, die Tiere/Tiergruppen sind klasse in die
    Landschaft eingebaut. Ganz klasse, weiter so ........
    Der Kontakt war sehr nett und danke Uwe für deine Tipps.
    Wir kommen ganz bestimmt wieder.
    Viele Grüße
    die Leute vom flachen Land ;-)

  • #13

    Uli Beyer (Montag, 24 April 2017 00:19)

    Das ihr jetzt auch einen Feldbogenkurs habt ist klasse. Hoffe der bleibt auch über die Gau hinaus erhalten.
    Unabhängig davon, sind auch die anderen Kurse schön gestellt, so dass für jeden was dabei ist.
    WEiter so
    Gruß
    Uli
    #BurgwaldAvengers

  • #12

    Achim Reitze (Dienstag, 29 November 2016 17:32)

    Hallo Ihr Marsberger!

    War heute bei - 4 Grad aber tollem Sonnenschein zum ersten mal auf Eurem
    Parcours. Hat riesigen Spaß gemacht und ich kann Euch nur ein grosses Kompliment für die teilweise anspruchsvoll gestellten Ziele aussprechen.
    Die Kracksellei und das damit verbundene auf und ab Schiessen ist sehr reizvoll. Ich freue mich schon auf das baldige Turnier ;-) Grüsse vom Feldbogen Kassel-Helsa e.V.

  • #11

    Ede Meschede (Freitag, 07 Oktober 2016 20:01)

    Hallo Leute!
    Toller Parcours. Im Gegensatz zu früher aufgeräumt u übersichtlich.
    Endlich weiß man, wo der Weg lang geht ;-)
    Interessant gestellte Schüsse habt ihr da!
    Schöne Grüße vom BSV Sorpesee

  • #10

    Klaus Coburger (Donnerstag, 29 September 2016 17:08)

    Ich ziehe meinen Hut, was ihr 4 hier geleistet habt.
    Auf alle Fälle werde ich das Vergnügen, eueren Parcours zu besuchen öfter wahrnehmen.
    Bitte bleibt so. Herzliche Grüße

  • #9

    Axel Kremp (Sonntag, 18 September 2016 19:55)

    Wir waren heute erstmalig nach Jahren wieder in Marsberg. Bei unserem letzten Besuch war es noch eine unübersichtliche Müllhalte ohne Orientierung. Heute waren wir zu zutiefst überrascht und angetan. Ein perfekt aufgeräumter Parcour ohne irgendwelchen Müll. Zwei schöne Parcoure mit tollen Zielen. Es ist den Betreibern eine prima Alternative zu den bisherigen Parcouren gelungen. Herzlichen Glückwunsch und weiter so.
    Axel KrempbgaS

  • #8

    Jörg (Mittwoch, 27 Juli 2016 16:04)

    Nach langer Zeit heute mal wieder in Marsberg gewesen. Kompliment und Dank an alle die den Parcour wieder so toll hergerichtet haben. Schön gestellte Ziele auch mit den Abschusspunkten für Kinder und die hervorragande Bschilderung haben für einen tollen Tag gesorgt. Wir hoffen, das der Parcour dauerhaft so schön bleibt und kommen bestimmt wieder öfter!

  • #7

    beat schweizer (Samstag, 23 Juli 2016 19:44)

    23.07.2016
    heute habe ich vier vorbildliche vereinsvorstandsmitglieder kennenlehrnen dürfen die ihren neuen parcour mit herzblut und begeistertem ideealismus hegen und plegen !

  • #6

    Thommes (Freitag, 15 Juli 2016 12:43)

    Moin moin und viele Grüße aus Wehnerfeld, nähe Oldenburg.
    Wir hatten uns gestern mit 7 Archers von Brilon auf den Weg nach Marsberg gemacht. Auf den Parcours von dem wir schon so viel gehört hatten. Nach kurzem Fußmarsch mit Bogenzeugs und Proviant kamen wir nach erstem "Aufstieg" (ja ja wir sind Flachländer) im Bogendorf an. Das war schon mal das erste WOW. Nach Anmeldung und freundlicher Begrüßung per SMS ging es los auf die erste Runde und nach ausgiebigen Picknick auf die zweite, rote Runde, die die gelbe noch mal toppte. Gern würde ich meine Eindrücke schildern, die tollen und super gestellten Ziele genauer beschreiben. Aber das ist etwas was jeder selber erleben sollte der sich auf den Weg zu diesen wunderbaren Parcours mit einigen Überraschungen begibt. Wir kommen auf alle Fälle wieder.
    3D-Archers e.V.

  • #5

    Benno Potthast (Mittwoch, 18 Mai 2016 21:58)

    Ich kenne diesen Parcours seit vielen Jahren. Habe seine Anfänge erlebt, seine Höhepunkte und den langsamen, aber stetigen Verfall. In den letzten Jahren ist außer von einer grandiosen Landschaft nichts mehr positives zu berichten gewesen. So haben es sicherlich viele Bogenschützen in Erinnerung.
    Seit circa einem Jahr bemühen sich jedoch die neuen Parcoursbetreiber mit beispiellosen Engagement um die Neugestaltung dieses traumhaften Stückchens Erde. Heute war ich das erste mal seit langer Zeit wieder hier. Was ich vorgefunden habe, hat meine positivsten Erwartungen übertroffen. Keine einzige alte Zielscheibe war mehr vorhanden. Das Gelände ist 1a aufgeräumt, gepflegt und begehbar gemacht. Attraktive Ziele, die jedem Anspruch genügen.
    Keine " Zielscheibeninflation" in desolatem Zustand mehr.

    Entstanden ist ein Ort, der jedes Bogenschützenherz höher schlagen lässt; an dem man auch so gern verweilt und sich einfach nur von der schönen Umgebung in den Bann ziehen lässt.

  • #4

    Toren Mikat (Mittwoch, 04 Mai 2016 17:43)

    Ich habe am 02.05.2016 mit meiner Frau Tanja euren wunderschönen Parcour besucht.
    Die vielen abwechslungsreichen Schüsse auf verschiedene Entfernungen gekoppelt mit dem anspruchsvollen Gelände haben uns sehr viel Spaß gemacht. Schön, dass ihr dem alten Parcour mit viel Fleiß und Liebe zu Detail wieder neues Leben eingehaucht habt. Ich kann dieses Gelände jedem empfehlen und werde Marsberg bestimmt öfter einen Besuch abstatten. Macht weiter so, wir kommen wieder .
    Liebe Grüße Toren und Tanja

  • #3

    Werner (Donnerstag, 24 März 2016 21:16)

    Endlich wieder in Marsberg schiessen - was gibt´s Schöneres?! Ich freue mich echt, daß es euch gelungen ist, diesen wunderschönen Parcours wiederzuerwecken. Den gelben Parcours haben wir schon geschossen und es sind viele alte Erinnerungen wieder hochgekommen. Macht weiter so - ich wünsche euch viel Erfolg.

  • #2

    Jürgen Duddeck (Dienstag, 08 März 2016 19:35)

    Hallo liebe Eresburger,
    habe Euren Parcours am Sonntag das erste mal geschossen.
    Schöne Tiere, gut gestellt und zur Landschaft braucht man glaube ich nicht viel zu sagen.
    Einfach super, weiter so.
    Gruß Jürgen

  • #1

    Diana Just (Sonntag, 06 März 2016 17:27)

    Hallo,
    das ist ja super. Freue mich schon, wenn wir das erste Mal kommen. Viele Grüße aus Dortmund
    Diana